Organisation

Die Projektleitung von Careplay liegt bei der Hochschule Luzern - Soziale Arbeit.

 

Die Organisation zeichnet sich durch die Strukturelemente "Steuergruppe" und die operativen Gremien aus. Die Steuergruppe setzt sich aus je einem Vertreter oder einer Vertreterin des obersten Kaders der Casinos zusammen. Sie führen und kontrollieren die Umsetzung des Sozialkonzepts.

 

Die Hochschule Luzern - Soziale Arbeit ist in diesem Gremium als externe Auftragnehmerin und Fachberaterin vertreten.

 

Die jeweiligen externen Sucht- und Schuldenberatungsstellen werden in geeigneter Form in diesen Prozess miteinbezogen. Damit wird eine optimale Ausgestaltung der Schnittstelle zwischen casinointernen Massnahmen und der externen Suchtberatung angestrebt.