Fakten

2013 bis 2016

Glücksspielmarkt in der Schweiz (in CHF)

Spielbanken

  2013 2014 2015 2016
Bruttospielertrag BSE 747 Mio.  710 Mio. 682 Mio. 690 Mio.

 

BSE aufgeteilt nach:  

Geldspielautomaten
605 Mio. 579 Mio. 556 Mio. 557 Mio.
Tischspiele 142 Mio. 131 Mio. 126 Mio. 133 Mio.
Steuerabgaben an die AHV 305 Mio. 287 Mio. 273 Mio. 276 Mio.
Steuerabgaben an die Standortkantone 52 Mio. 50 Mio. 47 Mio. 47 Mio.
Durchschnittlicher BSE pro Eintritt 163 148 144 144

Anzahl Eintritte (auch wiederholte)

4’583’888 4’804’524 4’720’000 4’798’016
Anzahl Spielsperren 3’659 3’897 3’808 4’249
Anzahl gesperrte Personen (kumuliert) 39’125 43’094 46’468 50’262
Anzahl Spielsperrenaufhebungen 426 383 434 455

Angebot:
 

259
Tischspiele
4’436 GSA
255
Tischspiele
4’455 GSA
253
Tischspiele
4’402 GSA 
255
Tischspiele
4’435 GSA 

Lotto

  2013 2014 2015 2016
Bruttospielertrag BSE 912 Mio.  955 Mio. 896 Mio. 997 Mio.

 

BSE aufgeteilt nach: (exklusiv: Kleinlotterien)

LoRo
378 Mio. 387 Mio. 377 Mio. 398 Mio.
Swisslos 534 Mio. 568 Mio. 519 Mio. 599 Mio.
Verteilung der Reingewinne
LoRo und Swisslos
571 Mio. 599 Mio. 563 Mio. 630 Mio.
Marktangebot Wichtigste Produkte sind Zahlenlotto und Euromillions

Fakten