Exposés

2018

Lischer, Suzanne (28.06.2018). Illegales Glücksspiel in der Schweiz. Implikationen für die Suchthilfe. 4. Internationales interdisziplinäres Symposium. Fribourg, Schweiz.


2017

Lischer, Suzanne (26.09.2017). Die Spielsperre als Massnahme des Spielerschutzes. Fachverband Sucht, Zürich, Schweiz.

 

Lischer, Suzanne (05.04.2017). Von der Legalität in die Illegalität - Erfahrungen aus der Schweiz. 2. Bundeskongress zum Glücksspielwesen, Berlin, Deutschland.


2016

Lischer, Suzanne (08.11.2016). Verhaltens- und verhältnispräventive Strategien der Schadensminimierung für Glücksspielangebote aus suchtwissenschaftlicher Perspektive. Landeskonferenz NRW zum Glücksspielwesen, Düsseldorf, Deutschland.

 

Lischer, Suzanne (16.09.2016). Voluntary and Ordered Exclusion as a Harm-reduction Strategy. Evidence from Switzerland. 11th European Conference on Gambling Studies and Policy Issues, Lisbon, Portugal.

 

Lischer, Suzanne (08.06.2016). Gambling-related Problems of Self-Excluders in Swiss Casinos. 16th International Conference on Gambling & Risk Taking, Las Vegas, USA.

 

Lischer, Suzanne (21.01.2016). Les problèmes spécifiques de la dépendance au jeu des joueurs ayant sollicité une exclusion volontaire. Recherche suisse relative à la prévention sur les lieux de jeu, Bern, Schweiz.


2014

Lischer, Suzanne (09.09.2014). Communication-based early detection of gambling-related problems in online gambling. 10th European Conference on Gambling Studies and Policy Issues., Helsinki, Finnland.

 

Lischer, Suzanne (12.03.2014). Glücksspielsucht und Früherkennung von Problemspielern. Verspielte Welt, verzwecktes Spiel. Immer und überall spielen? Öffentliche Ringvorlesungen. FHNW, Olten, Schweiz.

 

Lischer, Suzanne (16.01.2014). Die Sensibilisierung von Fachpersonen aus dem externen Versorgungssystem für glücksspielsuchtspezifische Probleme. Glücksspielsucht: Prävention und Schadensminderung. 3. Internationales interdisziplinäres Symposium, Neuchâtel, Schweiz.

 

Häfeli, Jörg (15.01.2014). Die Bedeutung von Messinstrumenten für die Evaluierung des Gefährdungspotentials von verschiedenen Glücksspielformen. Symposium international multidisciplinaire; Jeu excessif: connaître, prévenir, réduire les risques, Neuchâtel, Schweiz.


2011

Häfeli, Jörg (02.12.2011). Early detection of problem gamblers in Swiss casinos - A representative quantitative analysis of ReGaTo data 2006, Toronto, Kanada.

 

Häfeli, Jörg (14.09.2011). Spielsuchtprävalenz 1998 und 2006 im Kontext der

Glücksspielregulierung in der Schweiz. Round-Table Bayrischer Automatenverband

(BAV), München, Deutschland.

 

Häfeli, Jörg (29.06.2011). Glücksspielsucht – Grundlagen, Prävention und

Früherkennung Forum Suchtmedizin (fosumis) Zentralschweiz, Altdorf, Schweiz.

 

Häfeli, Jörg (26.05.2011). Strumento di valutazione e di misura per stabilire il potenziale di pericolo rappresntato da prodotti di gioco d‘azzzardo Gruppo d’Azzardo Ticino, Bellinzona, Schweiz.

 

Häfeli, Jörg (17.05.2011). Die Schweiz als Vorbild in der Glücksspielsucht-Bekämpfung 17./18. Mai 2011, Institute for International Research (I.I.R.) GmbH, Wien, Österreich.

 

Häfeli, Jörg (12.05.2011). Glücksspiele – Prävention und Früherkennung, Erfahrungen aus der Schweiz – was lässt sich daraus lernen? Fachtagung Glücks-Spiel, Institut Suchtprävention, Linz, Österreich

 

Häfeli, Jörg (24.03.2011). Individualisierter Schutz als Grundlage einer spielerzentrierten Regulierung des Glücksspielsektors. Symposium Glücksspiel 2011, Universität Hohenheim Stuttgart, Deutschland.

 

Häfeli, Jörg (11. März 2011). Glücksspielsucht in der Schweiz: Markt, Gesetze, Verbreitung und Prävention. 22. Zürcher Präventionsfachtag des Kantons Zürich, Zürich, Schweiz.

 

Häfeli, Jörg (26. Mai 2011). L‘ABC del gioco d‘azzardo Online. Gruppo d’Azzardo Ticino, Bellinzona, Svizzera

 

Häfeli, Jörg (17./18. Mai 2011). Die Schweiz als Vorbild in der Glücksspielsucht-Bekämpfung.

Umbruch am österreichischen Glücksspielmarkt. Institute for International Research (I.I.R.) GmbH, Wien, Österreich.

 

Häfeli, Jörg (12. Mai 2011) Glücksspiele – Prävention und Früherkennung, Erfahrungen aus der Schweiz – was lässt sich daraus lernen? Fachtagung Glücks-Spiel, Institut Suchtprävention, Linz, Österreich.

 

Häfeli, Jörg (24./25. März 2011). Individualisierter Schutz als Grundlage einer spielerzentrierten Regulierung des Glücksspielsektors. Symposium Glücksspiel 2011, Universität Hohenheim, Stuttgart, Deutschland.

 

Lischer, Suzanne (15.09.2011). The current state of Gambling in Switzerland. 8th European Conference on Gambling Studies and Policy Issues (EASG), Wien, Österreich. 


2010

Häfeli, Jörg (8.12.2010). Glücksspiel - Prävention, Früherkennung. Initiative Spielerschutz (ISS) der Deutschen Automatenwirtschaft, Frankfurt, Deutschland.

 

Häfeli, Jörg (10.11.2010). Glücksspiele in der Schweiz. Solothurner Fachtagung Glücksspielsucht, Solothurn, Schweiz.

 

Häfeli, Jörg (14. – 17.09.2010). Early Detection Items and Responsible Gambling Features for

Online Gambling. 8th European Conference on Gambling Studies and Policy Issues (EASG)

Wien, Österreich.

 

Lischer, Suzanne (14. – 17. 9.2010). The current state of Gambling in Switzerland.  8th European Conference on Gambling Studies and Policy Issues (EASG), Wien, Österreich.

 

Häfeli, Jörg (29. & 30.04.2010). Erfahrung in der Umsetzung von Sozialkonzepten in Schweizer Spielbanken. Fachtagung Spielsucht, Universitätsklinikum Salzburg, Österreich.

 

Häfeli, Jörg (18. 02.2010. Glücksspiele in der Schweiz: Prävention, Früherkennung, Zahlen und Trends. Bündner Tagung Glücksspielsucht, Chur, Schweiz.


2009

Lischer, Suzanne (25. – 29.05.2009). Early Detection of Problem Gamblers in Swiss Casinos – Results of an Evaluation for Prevention and Harm Reduction Measures in Six Swiss Casinos.

14th International Conference on Gambling and Risk Taking, Lake Tahoe/Nevada, USA.  


2008

Häfeli, Jörg (7. – 9.11.2008). Glücksspiele in der Schweiz. Prävention, Früherkennung und Sucht. Swiss Association of Medical Practice Assistants (SVA): Addiction and Craving, Davos, Schweiz.

 

Häfeli, Jörg; Lischer, Suzanne (1. – 4.07.2008). Problem gambling. Evidence from Switzerland.  7th European Conference on Gambling Studies and Policy Issues (EASG). Nova Gorica, Slovenien.

 

Häfeli, Jörg (19. – 20.07.2008). Mess- und Bewertungsinstrument zur Feststellung des

Gefährdungspotentials von Glücksspielprodukten.  2. Internationales Symposium des centre jeu excessif, Lausanne, Schweiz.

 

Häfeli, Jörg (13.06.2008). Früherkennung von Problemspielern in Schweizer Spielbanken.

Resultate einer Auswertung von Sozialschutzmassnahmen in sechs Schweizer Spielbanken. Deutscher Suchtkongress, Mannheim, Deutschland.


2006

Häfeli, Jörg (23.11.2006). Die flankierenden Sozialmassnahmen des Grand Casinos Luzern. Publikumsveranstaltung des Grand Casinos Luzern im Casineum, Luzern, Schweiz.

 

Häfeli, Jörg (13. September 2006). Das Sozialkonzept des Grand Casinos Luzern. Publikumsveranstaltung des Grand Casinos Luzern im Casineum,  Luzern, Schweiz.

 

Häfeli, Jörg (22. – 26.05.2006). Responsible Gaming Practice in Switzerland. Facts and

Figures 2003 – 2005. 13th international conference on gambling and risk taking, Lake Tahoe/Nevada, USA.

 

Häfeli, Jörg (10.04.2006). Präventive Aspekte der Glücksspielsucht. Büro für Suchtprävention Hamburg «Setz auf dich selbst», Hamburg, Deutschland.


2005

Häfeli, Jörg (23. – 24.11.2005). After Three Years of Responsible Gaming Practice in Switzerland – Does it Work? Inaugural Asian Pacific Problem Gambling Conference 2005, Hongkong.

 

Häfeli, Jörg (17. – 18.11.2005) After Three Years of Responsible Gaming Practice in Switzerland – Does it Work? Conference Accompanying the Entertainment Industry Fair JACKPOT 2005, Warsaw, Polen.

 

6th European Conference

on Gambling Studies and Policy Issues (EASG)

Häfeli, Jörg (29.06. – 02.07.2005). After three years of responsible gaming practice in Switzerland – Does it work? Schneider, Caroline: Early Detection in Casinos – A new instrument for casino staff, Malmö, Schweden.

 

Häfeli, Jörg (27.06.2005). Präventive Aspekte der Glücksspielsucht – Plagiat oder

sozial-politische Verantwortung? Symposium Glücksspiel. Universität Hohenheim, Hohenheim, Deutschland.

 

Häfeli, Jörg (17. – 20.04.2005). Self exclusion programs in Switzerland, Schneider, Caroline: Early detection of problem gamblers in casinos, Discovery 2005 Conference, Toronto, Kanada.

 

Häfeli, Jörg; Schneider, Caroline (01.– 02.03.2005): Gambling Prevention and Research: From

Legislation to Action. Early Detection in Casinos – A new screeninginstrument for casino stuff. Kongress Centre jeu excessif: Prévention du jeu excessif et recherche: de la législation à l’action, Lausanne, Schweiz.

 

Häfeli, Jörg; Schneider, Caroline (Februar 2005): Früherkennung von Problemspielern in Kasinos. DHS-Fachkonferenz SUCHT, Bielefeld, Deutschland.


2004

Häfeli, Jörg (8. – 10.11.2004). Prävention von Glücksspielsucht. Wie können Problemspieler

erkannt werden? DHS-Fachkonferenz SUCHT, Forum, Bielefeld, Deutschland.


2003

Häfeli, Jörg (10.-13-06-2003): Prävention im Casino. Suchttherapietage, Hamburg, Deutschland.

 

Häfeli, Jörg (26.-30.05.2003). Social Services Plan for Casinos in Switzerland – A Prevention

Model for the Early Detection of Problem Gamblers. International Conference on Gambling and Risk-Taking, Vancouver, Kanada.


2002

Häfeli, Jörg (22.10.2002). Glücksspielmarkt Schweiz – Sozialkonzept Careplay.  30. Forum für Gesundheitsförderung, Luzern, Schweiz.

 

Häfeli, Jörg (21. – 24.04.2002). Social Services Plan for Casinos in Switzerland: A Prevention

Model for the Early Detection of Problem Gamblers. Discovery 2002 Conference, Niagara Falls, Ontario, Kanada.

 

Häfeli, Jörg (19.03.2002). Glücksspielmarkt Schweiz – Wenn der Traum vom Glück zum Alptraum wird. Forum der Berner Gesundheit, Bern, Schweiz.

 

Häfeli, Jörg (12.03.2002). Glücksspielmarkt Schweiz – Sozialkonzept Careplay®. Fachkonferenz Suchtprävention, Baselstadt, Schweiz.


2001

Häfeli, Jörg (22.-23.11.2001). Das Sozialkonzept der Casinos Baden, Luzern und Engelberg. Jahreskongress des Fachverbandes Glücksspielsucht, Stuttgart, Deutschland.

 

Häfeli, Jörg (Sommer 2001). Sozialkonzept Careplay®. Swiss Casino Symposium, Bern, Schweiz.

 

Häfeli, Jörg (28.05.2001). Das Sozialkonzept der HSA im Rahmen des neuen Spielbankengesetzes. Konferenz der Kantonalen Suchtbeauftragten, Steckborn (TG), Schweiz.

 

Häfeli, Jörg (10.05.2001). Das neue Spielbankengesetz: Präventive Aspekte. Fachaustausch-Konferenz der AVS-Stellen Kanton Aargau, Stadtcasino Baden, Schweiz.


2000

Häfeli, Jörg (22.-23.11.2001). Das Sozialkonzept der Casinos Baden, Luzern und Engelberg. Jahreskongress des Fachverbandes Glücksspielsucht, Stuttgart, Deutschland.

 

Häfeli, Jörg (Sommer 2001). Sozialkonzept Careplay®. Swiss Casino Symposium, Bern, Schweiz.

 

Häfeli, Jörg (28.05.2001). Das Sozialkonzept der HSA im Rahmen des neuen Spielbankengesetzes. Konferenz der Kantonalen Suchtbeauftragten, Steckborn (TG), Schweiz.

 

Häfeli, Jörg (10.05.2001). Das neue Spielbankengesetz: Präventive Aspekte. Fachaustausch-Konferenz der AVS-Stellen Kanton Aargau, Stadtcasino Baden, Schweiz.